Fix: Problem mit der BitLocker-Kennworteingabeaufforderung unter Windows 10

Eine der besten Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten istverschlüsseln Sie es, und viele Benutzer verwenden BitLocker, um dies zu tun. Obwohl BitLocker eine großartige Funktion ist, haben einige Benutzer unter Windows 10 Probleme mit der BitLocker-Kennwortabfrage gemeldet.

Problem mit der BitLocker-Kennworteingabeaufforderung unter Windows 10, wie kann das behoben werden?

BitLocker ist eine großartige Funktion, wenn Sie Ihre Festplatte verschlüsseln und schützen möchten, aber manchmal können Probleme auftreten. Apropos Probleme, hier sind einige häufige Probleme, die Benutzer gemeldet haben:

  • Windows 10 BitLocker schwarzer Bildschirm - Dies ist ein relativ häufiges Problem. Um es zu beheben, müssen Sie nur Ihr Kennwort eingeben, auch wenn der Eingabeaufforderungsbildschirm nicht angezeigt wird.
  • BitLocker fragt nach einem Wiederherstellungsschlüssel anstelle eines Kennworts - Um dieses Problem zu beheben, können Sie versuchen, den Wiederherstellungsschlüssel über die Eingabeaufforderung einzugeben und die Festplatte erneut zu verschlüsseln.
  • BitLocker-Bluescreen - Dies ist ein häufiges Problem, das möglicherweise durch veraltetes BIOS verursacht wird. Aktualisieren Sie Ihr BIOS und überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.
  • BitLocker fordert nicht zur Eingabe eines Kennworts auf - Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, wechseln Sie zum LegacyBoot und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.
  • Die BitLocker-Kennwortabfrage funktioniert nicht - Dieses Problem kann aufgrund der Schnellstartfunktion auftreten. Nach dem Deaktivieren sollte es jedoch möglich sein, die Kennwortabfrage erneut zu verwenden.

Lösung 1 - Geben Sie Ihre PIN blind ein

Benutzer haben dies anstelle der BitLocker-Eingabeaufforderung gemeldetBildschirm Sie erhalten einen durchgehend blauen Bildschirm ohne Eingabefeld zur Eingabe ihrer PIN. Dies kann ein bisschen entmutigend sein, aber Sie sollten wissen, dass Sie Ihre PIN auch dann auf dem Bildschirm eingeben können, wenn Sie das Passwortfeld nicht sehen.

Geben Sie einfach Ihre PIN blind ein und Sie sollten sich problemlos bei Windows 10 anmelden.


Lösung 2 - Entfernen Sie das problematische Update und installieren Sie es erneut

Benutzer meldeten, dass ein bestimmtes Update das verursachteProblem mit dem BitLocker-Kennwort-Eingabeaufforderungsbildschirm. Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie das problematische Update deinstallieren und neu installieren. Als Erstes müssen Sie sich mit der in der vorherigen Lösung beschriebenen Methode bei Windows 10 anmelden.

Nach dem Einloggen müssen Sie das problematische Update entfernen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen und gehen Sie zu Update & Sicherheit.
    BitLocker-Bluescreen
  2. Klicken Sie nun auf Zeigen Sie Ihren Update-Verlauf an.
    BitLocker fordert nicht zur Eingabe eines Kennworts auf
  3. Sie sehen alle installierten Updates im Abschnitt "Update-Verlauf". Klicke auf Updates deinstallieren.
    Die BitLocker-Kennwortabfrage funktioniert nicht
  4. Suchen Sie das problematische Update und doppelklicken Sie darauf, um es zu deinstallieren. Benutzer haben das gemeldet KB3172985 Das Update hat das Problem für sie verursacht. Entfernen Sie es daher unbedingt.
    Windows 10 BitLocker schwarzer Bildschirm
  5. Neustart dein Computer.

Nach dem Entfernen des Updates müssen Sie BitLocker vorübergehend anhalten. Gehen Sie wie folgt vor, um BitLocker anzuhalten:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und betrete den Bitlocker. Wählen BitLocker verwalten aus der Ergebnisliste.
    BitLocker-Bluescreen
  2. Sie sollten nun Ihre verschlüsselten Laufwerke sehen. Wähle aus Schutz aufheben Möglichkeit.

Nach dem Aufheben des BitLocker-Schutzes müssen SieInstallieren Sie das Update erneut. Gehen Sie einfach zum Abschnitt Windows Update in der App Einstellungen und suchen Sie nach Updates, um das fehlende Update automatisch herunterzuladen. Nach der Neuinstallation des Updates sollte das Problem behoben sein und Sie können den BitLocker-Schutz erneut aktivieren.


Lösung 3 - Verwenden Sie die Eingabeaufforderung

Benutzer gaben an, dass Sie dieses Problem beheben könnenVerwenden der Eingabeaufforderung. Bevor Sie die Eingabeaufforderung verwenden, möchten Sie möglicherweise zuerst den BitLocker-Schutz anhalten. Es scheint, dass ein Problem mit den Boot-Zeit-Font-Dateien vorliegt, das Sie folgendermaßen beheben können:

  1. Anfang Eingabeaufforderung als Administrator. Sie können dies tun, indem Sie drücken Windows-Taste + X Verknüpfung und Auswahl Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü.
    BitLocker fragt nach dem Wiederherstellungsschlüssel anstelle des Kennworts
  2. Sobald die Eingabeaufforderung geöffnet wird, geben Sie ein bfsvc.exe% windir% boot / v und drücke Eingeben es laufen zu lassen.
    BitLocker fragt nach dem Wiederherstellungsschlüssel anstelle des Kennworts

Nachdem Sie den Befehl ausgeführt haben, sollte das Problem mit dem BitLocker-Kennwort-Eingabeaufforderungsbildschirm vollständig behoben sein.


Lösung 4 - Verwenden Sie einen älteren Start

Windows 10 verwendet ein neues grafisches StartmenüManchmal kann dieses Startmenü zu bestimmten Problemen führen, z. B. zu Problemen mit der BitLocker-Kennwortabfrage. Laut Angaben der Benutzer gibt es keine Probleme mit dem BitLocker-Kennwortbildschirm, wenn Sie zum alten Systemstart zurückkehren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Wenn die Eingabeaufforderung gestartet wird, geben Sie ein bcdedit / set {default} bootmenupolicy legacy und drücke Eingeben es laufen zu lassen.
    BitLocker-Bluescreen

Nach dem Aktivieren des Startvorgangs sieht Ihr Startbildschirm möglicherweise nicht mehr so ​​hübsch aus, aber Sie sollten keine Probleme mehr mit dem BitLocker-Kennwortbildschirm haben.


Lösung 5 - Deaktivieren Sie die Schnellstartfunktion

Schneller Start kann sehr nützlich sein, da dies der Fall istErlauben Sie Ihrem PC, schneller zu booten. Trotz der Nützlichkeit dieser Funktion kann der schnelle Start manchmal Probleme mit dem BitLocker-Passwort-Eingabeaufforderungsbildschirm verursachen. Um dieses Problem zu beheben, empfehlen Benutzer, Fast Startup auf Ihrem PC und im BIOS zu deaktivieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Schnellstart in Windows zu deaktivieren:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und betreten Energieeinstellungen. Wählen Power & Sleep-Einstellungen aus der Ergebnisliste.
    BitLocker fordert nicht zur Eingabe eines Kennworts auf
  2. Klicke auf Zusätzliche Energieeinstellungen in dem Verwandte Einstellungen.
    BitLocker fordert nicht zur Eingabe eines Kennworts auf
  3. Energieoptionen Das Fenster wird jetzt geöffnet. Wählen Wählen Sie, was der Netzschalter tut Option aus dem linken Bereich.
    Die BitLocker-Kennwortabfrage funktioniert nicht
  4. Klicke auf Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind.
    Windows 10 BitLocker schwarzer Bildschirm
  5. Deaktivieren Sie Schnellstart einschalten (empfohlen) Option und klicken Sie auf Änderungen speichern.
    BitLocker fragt nach dem Wiederherstellungsschlüssel anstelle des Kennworts

Gehen Sie danach zum BIOS und suchen Sie dort nach der Option Fast Startup. Nachdem Sie Fast Startup im BIOS und in Windows deaktiviert haben, sollte das Problem vollständig behoben sein.


Lösung 6 - Aktualisieren Sie Ihr BIOS

Wenn Sie Probleme mit der Bitlocker-Kennwortabfrage haben, liegt das Problem möglicherweise an Ihrem BIOS. Mehrere Benutzer gaben an, dass sie dieses Problem einfach durch Aktualisieren ihres BIOS auf die neueste Version behoben haben.

BIOS-Update ist ein etwas komplizierter Vorgang,Lesen Sie daher die Schritt-für-Schritt-Anleitungen in Ihrem Motherboard-Handbuch, um eine ordnungsgemäße Ausführung zu gewährleisten. Wenn Sie Ihr BIOS nicht ordnungsgemäß aktualisieren, können Sie Ihr System dauerhaft beschädigen. Seien Sie daher besonders vorsichtig.

Wir haben auch eine kurze Anleitung zum Flashen Ihrer geschriebenBIOS, vielleicht möchten Sie es auf einige allgemeine Anweisungen überprüfen. Wenn Sie das BIOS aktualisiert haben, deaktivieren Sie BitLocker und aktivieren Sie es erneut. Das Problem wird behoben.

Einige Benutzer behaupten, dass für die ordnungsgemäße Verwendung von BitLocker Folgendes erforderlich ist TPM 2.0 Firmware. Wenn Sie bereits TPM 2.0-Firmware haben, führen Sie ein Downgrade auf durch TPM 1.2 und das Problem sollte behoben sein. Einige Benutzer schlagen auch ein Update vor ControlValut, so können Sie das auch versuchen.


Lösung 7 - Verwenden Sie die Eingabeaufforderung außerhalb von Windows 10

Laut Benutzer, wenn Sie Probleme mitBitLocker-Kennwort-Eingabeaufforderungsbildschirm. Möglicherweise können Sie das Problem beheben, indem Sie einige Befehle außerhalb von Windows ausführen. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Starten Sie Ihren Computer während der Startsequenz mehrmals neu.
  2. Nach etwa drei Neustarts wird eine automatische Reparatur gestartet. Es wird eine Liste mit Optionen angezeigt. Wählen Problembehandlung> Eingabeaufforderung.
  3. Wann Eingabeaufforderung öffnet, betreten manage-bde - status und drücke Eingeben.
  4. Sie sollten nun die Liste der Volumes sehen. Eingeben manage-bde -protectors - deaktiviere C: und drücke Eingeben es laufen zu lassen. Denken Sie daran, dass Sie C durch den Buchstaben des verschlüsselten Laufwerks ersetzen müssen.
  5. Jetzt lauf wpeutil neu starten Befehl.

Schließen Sie nach Ausführung aller Befehle die Eingabeaufforderung, starten Sie den PC neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Alternativ können Sie die folgenden Befehle verwenden:

  • manage-bde -status c:
  • manage-bde -unlock c: -rp <Ihr 48-stelliges Wiederherstellungskennwort>
  • manage-bde -protectors -disable c:

Denken Sie daran, dass diese Befehle das Problem möglicherweise nicht beheben, Ihnen jedoch den erneuten Zugriff auf Windows 10 ermöglichen.


Lösung 8 - Deaktivieren Sie Secure Boot

Wenn Sie Probleme mit der BitLocker-Kennwortabfrage haben, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie die Secure Boot-Funktion im BIOS deaktivieren.

Wir empfehlen Ihnen dringend, in Ihrem Motherboard- oder Laptop-Handbuch nach detaillierten Anweisungen zu suchen, um zu erfahren, wie Sie auf das BIOS zugreifen und diese Funktion deaktivieren können.


Lösung 9 - Führen Sie einen bcedit-Befehl aus

Nach Angaben der Benutzer wird ihr PC heruntergefahrenBitLocker-Kennwort-Eingabeaufforderungsbildschirm. Dies ist etwas normal und automatisch, aber Sie können das Problem beheben, indem Sie einen einzelnen Befehl ausführen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor

  1. Anfang Eingabeaufforderung außerhalb von Windows 10.
  2. Wann Eingabeaufforderung startet, starte das bcdedit / set {bootmgr} bootshutdowndisabled 1 Befehl.

Nachdem Sie diesen Befehl ausgeführt haben, wird Ihr PC während der Kennwortabfrage nicht heruntergefahren.


Lösung 10 - Entfernen Sie die Festplatte aus Ihrem PC und entschlüsseln Sie sie auf einem anderen PC

Nach Angaben der Benutzer wurden Probleme mit behobenBitLocker-Kennwortabfrage auf dem PC durch Entfernen der Festplatte und Entschlüsseln auf einem anderen PC. Dazu müssen Sie Ihren PC ausschalten, ihn vom Stromnetz trennen, das Gehäuse öffnen und die Festplatte vorsichtig herausnehmen.

Verbinden Sie nun Ihre Festplatte mit einem anderen PC undentschlüsseln. Sobald dies abgeschlossen ist, schließen Sie die Festplatte wieder an Ihren PC an. Wenn alles ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie Ihr System aktualisieren, bevor Sie die Festplatte erneut verschlüsseln. Sie können das tun, indem Sie diese Schritte ausführen:

  1. Öffne das Einstellungen App und gehe zu Update & Sicherheit Sektion.
  2. Klicken Sie jetzt auf Auf Updates prüfen Taste.

Wenn Updates verfügbar sind, werden diese im Hintergrund heruntergeladen und installiert, sobald Sie Ihren PC neu starten. Sobald Ihr System auf dem neuesten Stand ist, verschlüsseln Sie Ihre Festplatte erneut.

BitLocker ist eine der einfachsten Methoden zum Verschlüsseln und Schützen Ihrer Festplatte. Wenn Sie Probleme mit der BitLocker-Kennwortabfrage haben, sollten Sie einige unserer Lösungen ausprobieren.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2016 veröffentlicht und seitdem komplett überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.


  • So deaktivieren Sie BitLocker in Windows 8, Windows 8.1, 10
  • So verschlüsseln Sie das USB-Flash-Laufwerk in Windows
  • So verschlüsseln Sie Dateien in Windows 8.1, Windows 10


Teile mit deinen Freunden