Fix: Microsoft Edge ist in Windows 10 verschwunden

Windows 10 war im Grunde eine neue Chance fürMicrosoft soll den Desktop sowie das mobile Ökosystem unter Windows vereinheitlichen. Die Vision von Microsoft, sowohl für mobile Geräte als auch für Desktops ein einziges Betriebssystem zu haben, hat sich mit Windows 10 in hohem Maße erfüllt. Funktionen wie Continuum ermöglichen Benutzern, ihr Windows 10-System auf jedem Gerätetyp in seiner besten Form zu verwenden, d. H.

Windows 10 erkennt den Typ von automatischGerät, auf dem es verwendet wird, und passt sich dann dem Gerät an. Wenn Sie es auf einem berührungsbasierten Gerät verwenden, passt Windows 10 automatisch die Benutzeroberfläche an, die für berührungsbasierte Benutzeroberflächen am besten geeignet ist.

Eines der vielen neuen Dinge unter Windows 10 war Microsoft Edge, ein völlig neuer Browser, den Microsoft entwickelt hat, um eine zu bieten besser Benutzer können im Internet surfen. Aber wie Sie wissen, weist Windows 10 viele Fehler auf, und manchmal stoßen die Benutzer auf einige dieser ärgerlichen Fehler. Einer der Fehler ist, dass Microsoft Edge vollständig aus dem System verschwindet und nur angezeigt wird, wenn Sie einige Neuigkeiten zu Cortana öffnen.

In diesem Beitrag werden wir das Problem beheben, dass Microsoft Edge nicht mehr vorhanden ist. Beginnen wir also!

Was ist zu tun, wenn Microsoft Edge in Windows 10 verschwindet?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Suche danach - Es könnte da sein!
  2. Probieren Sie den System File Checker aus
  3. Verwenden Sie Windows PowerShell, um das Problem zu beheben
  4. Firewall ausschalten
  5. Deaktivieren Sie Antivirus
  6. Führen Sie die Problembehandlung aus
  7. Installieren Sie die neuesten Updates
  8. Deinstallieren Sie das neueste Update
  9. Ändern Sie die Sicherheitsberechtigung

Fix - Microsoft Edge verschwindet

Lösung 1 - Suche danach - Es könnte da sein!

Vielleicht haben Sie das Edge-Symbol gerade aus der Taskleiste entfernt? Sie können es tatsächlich wieder finden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Öffnen Startmenü und Typ Kante.
  • Sie werden feststellen, dass Microsoft Edge in den Ergebnissen angezeigt wird.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis und klicken Sie auf Hefte es an die Taskleiste.
  • Es gibt auch eine Option zu Pin / Unpin vom Start Dies bedeutet, dass Sie das Symbol über das Startmenü entweder anheften oder entfernen können.
  • Nachdem Sie es wieder angeheftet haben, können Sie Microsoft Edge ohne Probleme ordnungsgemäß verwenden.

Lösung 2 - Probieren Sie den System File Checker aus

Die Systemdateiprüfung basiert auf einer BefehlszeileHilfsprogramm, das Ihnen beim Scannen der beschädigten Dateien unter Windows helfen und das auch die korrekten Dateien wiederherstellen kann, wobei die beschädigten Dateien ersetzt werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Systemdateiprüfung auszuführen.

  • Drücken Sie Windows + X Schlüssel auf Ihrer Tastatur und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung (admin).
  • Jetzt müssen Sie den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung eingeben und die Eingabetaste drücken.

sfc / scannow

  • Dies sollte das Problem des verschwundenen Microsoft Edge unter Windows 10 beheben. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Lösung 3 - Verwenden Sie Windows PowerShell, um das Problem zu beheben

Windows PowerShell ist eine ganz eigene Aufgabe von WindowsAutomatisierungs- und Konfigurationsframework, das mit einer Befehlszeilenschnittstelle arbeitet. Sie können es verwenden, um das Problem zu beheben und Microsoft Edge wieder verfügbar zu machen. Folgen Sie den unteren Schritten.

  • Öffnen Startmenü und Typ Power Shell.
  • Sie werden feststellen, dass zwei Ergebnisse angezeigt werden. Wählen Sie die gerade gelesene aus Windows PowerShell.
  • Geben Sie nun den folgenden Befehl ein.

Get-AppxPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) AppXManifest.xml”}

  • Möglicherweise wird ein Fehler angezeigt, aber keine Sorge.
  • Starten Sie nach Ausführung des Befehls Ihren PC neu.

Lösung 4 - Firewall ausschalten

Windows Defender blockiert manchmaletwas, was es nicht sollte. Und das mag hier der Fall sein. Wir werden also die Firewall für ein paar Minuten deaktivieren und prüfen, ob dies einen Unterschied macht. Hier ist wie:

  1. Gehen Sie zur Suche, geben Sie Firewallund offen Windows Defender Firewall.
  2. Wählen Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows Defender-Firewall.
  3. Deaktivieren Sie die Windows-Firewall für beide Privatgelände und Öffentlichkeit Netzwerke.
  4. Bestätigen Sie die Auswahl und versuchen Sie es erneut.

Lösung 5 - Deaktivieren Sie Antivirus

Gleiches gilt für Antivirenprogramme von Drittanbietern. Obwohl es Edge schützen soll, kann Ihr Antivirus auch verhindern, dass es funktioniert. Die Lösung besteht darin, Ihr Virenschutzprogramm für ein paar Minuten zu deaktivieren und zu prüfen, ob Edge bei ausgeschaltetem Virenschutzprogramm funktioniert. Wenn der Browser funktioniert, können Sie ihn zur Antivirus-Whitelist hinzufügen, um weitere Interferenzen zu vermeiden.

Lösung 6 - Führen Sie den Troubleshooter aus

Da es sich bei Edge technisch um eine UWP-App handelt, können Sie dieses Problem mithilfe des Windows 10-Tools zur Fehlerbehebung beheben. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Gehe zu den Einstellungen.
  2. Geh 'rüber zu Updates & Sicherheit > Problembehandlung
  3. Wählen Windows Store-Appsund gehe zu Führen Sie die Problembehandlung aus.
  4. Befolgen Sie die weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm und lassen Sie den Vorgang abschließen.
  5. Starte deinen Computer neu.

Lösung 7 - Installieren Sie die neuesten Updates

Da Microsoft Edge Teil des Windows 10-Betriebssystems ist,Es erhält regelmäßig Updates über Windows Update. Wenn Ihr Problem mit Edge bekannt ist, arbeitet Microsoft wahrscheinlich bereits an dem Fix, der über Windows Update bereitgestellt wird.

Halten Sie Ihr System einfach auf dem neuesten Stand. Um nach neuen Updates zu suchen, gehen Sie zu Einstellungen> Updates & Sicherheit und suchen Sie nach Updates.

Lösung 8 - Deinstallieren Sie das neueste Update

So wie ein neues Update das Problem lösen kann,es kann auch eins verursachen. Windows-Updates können manchmal das gesamte System stören, geschweige denn einen Teil davon. Wenn Sie vermuten, dass das zuletzt auf Ihrem Computer installierte Update dieses Problem verursacht hat, deinstallieren Sie es einfach.

So deinstallieren Sie Updates in Windows 10:

  1. Gehe zu Die Einstellungen.
  2. Geh 'rüber zu Updates & Sicherheit > Windows Update.
  3. Gehe zu Verlauf aktualisieren > Updates deinstallieren.
  4. Suchen Sie nun das neueste auf Ihrem Computer installierte Update (Sie können die Updates nach Datum sortieren), klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie zu Deinstallieren.
  5. Starte deinen Computer neu.

Lösung 9 - Ändern Sie die Sicherheitsberechtigung

Und schließlich verfügen Sie möglicherweise über einige Sicherheitseinstellungen, die verhindern, dass Edge funktioniert. Gehen Sie folgendermaßen vor, um diese Einstellungen zu ändern:

  1. Gehen Sie zu Suchen und geben Sie ein % localappdata%. Öffne das AppDataLocal Mappe.
  2. Gehe zum Microsoft Windows Mappe. Lokalisieren WIR SIND Ordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.
  3. Gehe zu Sicherheit Registerkarte und klicken Sie auf die Bearbeiten Taste.
  4. Wählen ANWENDUNGSPAKETE Benutzer und überprüfen Lesen und ausführen, Ordnerinhalt auflisten und Lesen Optionen in ermöglichen Säule.
  5. Klicken Anwenden und okay um Änderungen zu speichern.

Dies sind drei Methoden, die auf jeden Fall solltenBehebung des Fehlers, dass Microsoft Edge aus irgendeinem Grund verschwindet. Aber im Ernst, Microsoft muss diesen nervigen Fehler untersuchen und das Problem so schnell wie möglich mit einem Update beheben.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Januar 2016 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.



Teile mit deinen Freunden