So laden Sie Windows Live unter Windows 10 herunter

Microsoft ist sehr an UWP-Apps und ihre gebundenEntwicklung, dass es ein wenig Platz für die alten Windows-Programme gibt. Microsoft Essentials 2012 war die letzte Iteration, die Benutzer mit Windows Live versorgte. Und diese Suite war lange Zeit ein Fanliebling. Nun hatten viele Benutzer, die zu Windows 10 wechselten, Schwierigkeiten, sich an die UWP-Nachfolger zu gewöhnen.

Laden Sie Windows Live Mail in Windows 10 herunter und konfigurieren Sie es

Jetzt, obwohl die Essentials-Suite warSie wurde im Januar 2017 eingestellt und kann weiterhin verwendet werden. Dazu gehört Windows Live Mail, das nach Meinung vieler Benutzer eine viel bessere Wahl ist als die unterdurchschnittliche integrierte Mail- und Kalender-App. In Bezug auf mangelnden Support freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Windows Live dadurch nicht wesentlich entlastet wird. Obwohl keine Sicherheitspatches verfügbar sind und dieser E-Mail-Client nicht der sicherste ist, ist er immer noch verfügbar. Wenn Sie damit umgehen können, kann die App weiterhin unter Windows 10 verwendet werden.

  • LESEN SIE AUCH: Windows Live Messenger für Windows 8, Windows 10: Wo ist es?

Es sind nicht zu viele Quellen verfügbardie Anwendungssuite. Da es offiziell eingestellt wurde, sind die Download-Links entweder eher rar oder stammen aus verdächtigen Quellen von Drittanbietern. Zum Glück haben wir einen halboffiziellen Download-Link gefunden und getestet und es hat prima geklappt. Die Installation und Konfiguration erfolgt wie bei jedem E-Mail-Client eines Drittanbieters.

So erhalten Sie Windows Live als Bestandteil der Essentials 2012-Anzüge:

  1. Essentials 2012 herunterladen, Hier.
  2. Installieren Sie die Suite und öffnen Sie Windows Live Mail.
  3. Öffnen Sie Eigenschaften und wählen Sie Datei> Optionen> E-Mail-Konten.
  4. Fügen Sie Ihr Microsoft-Konto und Ihre Anmeldeinformationen hinzu.
  5. Überprüf den "Manuelles Konfigurieren der ServereinstellungenBox.
  6. Geben Sie für den Posteingangsserver Folgendes ein mail.outlook.com und wähle Port 993.
  7. Geben Sie für den ausgehenden Server ein smtp-mail.outlook.com und wähle Port 587.
  8. Speichern Sie die Einstellungen und warten Sie, bis die E-Mails synchronisiert sind.

Das sollte es tun. Wenn dies hilfreich war, schreiben Sie uns bitte einen Kommentar im Kommentarbereich.



Teile mit deinen Freunden