VPN blockiert Windows Store-Apps

Können Sie nicht über eine VPN-Verbindung auf Windows Store zugreifen? Das Problem der VPN-Blockierung von Windows Store tritt häufig auf modernen Windows-PCs auf, insbesondere unter Windows 10 / 8.1.

Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um dieses Problem zu beheben.

Hat jemand eine Lösung für das Problem mit gefundenWindows Store funktioniert nicht auf einem VPN? Aus irgendeinem Grund verwirrt ein laufender VPN Windows und es wird nicht erkannt, dass eine Verbindung zum Internet besteht. Alles andere, was ich auf meinem PC installiert habe, funktioniert einwandfrei, während eine Windows-App auf einem Windows-PC von Windows verwirrt wird.

Was ist zu tun, wenn Windows 10-Apps nicht über VPN funktionieren?

1. Konfigurieren Sie die VPN-Einstellungen in der Systemsteuerung neu

  1. Öffnen Schalttafel.
  2. Wann Schalttafel wird geöffnet, navigieren Sie zu Netzwerk und Internet.
    Netzwerk und Internet VPN blockiert Windows Store Apps
  3. Wählen Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter.
    Netzwerk- und Freigabecenter VPN blockiert Windows Store-Apps
  4. Navigieren Sie zum linken Bereich, suchen Sie und klicken Sie auf Adapter Einstellungen ändern. Dies öffnet das Netzwerkverbindungsfenster.
    Adaptereinstellungen ändern VPN blockiert Windows Store Apps
  5. Suchen Sie Ihre VPN-Verbindung, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.
    Eigenschaften Netzwerk VPN blockiert Windows Store Apps
  6. Suchen Sie im Fenster mit den VPN-Eigenschaften die Client für Microsoft-Netzwerke Option und aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.
    client für microsoft network vpn blockiert windows store apps
  7. Klicken okay Änderungen anwenden.
  8. Programm beenden.

2. Ändern Sie die Netzwerkeinstellungen im Gruppenrichtlinien-Editor

Befolgen Sie dazu die folgenden Richtlinien:

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen: Klicken Sie auf Win Key + R.
  2. Geben Sie in das Feld ein gpedit.msc und klicken Sie auf okay Öffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor.
    gpedit.msc vpn blockiert Windows Store Apps
  3. Doppelklicken Sie im Fenster von gpedit auf Computerkonfiguration.
  4. Wählen Administratorvorlagen> Netzwerk> Netzwerkisolation.
  5. Aktivieren Sie die folgenden Richtlinien: Subnetzdefinitionen sind maßgebend und Private Network-Bereiche für Apps.
  6. Geben Sie Ihren internen IP-Subnetzbereich ein: 10.0.0.0/8.
  7. Änderungen speichern und Programm schließen.
  8. PC neu starten.

Das sind zwei einfache Methoden, die Sie ausprobieren können, wenn Sie VPN blockiert Windows Store-Apps auf Ihrem PC. Wenn unsere Lösungen bei Ihnen nicht funktionierten, deaktivieren Sie Ihr VPN vorübergehend oder ziehen Sie in Betracht, auf einen anderen VPN-Client zu wechseln.

  • Cisco VPN Client wird unter Windows 10 nicht installiert [GARANTIERTES FIX]
  • Kann VPN nicht verwenden, da L2TP blockiert ist? Reparier's jetzt
  • VPN ist in der Schule, im Hotel, am College oder an der Universität gesperrt: So entsperren Sie es


Teile mit deinen Freunden