So öffnen Sie temporäre Internetdateien in Windows 10 [EASY GUIDE]

Im Ordner "Temporäre Internetdateien" werden alle Websites gespeichert, die Sie online besucht haben, damit Sie beim nächsten Besuch derselben Website problemlos darauf zugreifen können.

Insbesondere ist es ein Ordner unter Windows 10, in demDer gesamte Inhalt der Website sowie die Multimediadateien und alle anderen mit der Website zusammenhängenden Inhalte werden zwischengespeichert. Auf diese Weise wird das Gleiche beim erneuten Zugriff schneller geladen als ansonsten.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund den Speicherort für temporäre Internetdateien auf den Standardwert zurücksetzen möchten, können Sie dies anhand dieser praktischen Anleitung tun.

Trotz der oben genannten Vorteile kann sich ein zu großer Cache auch nachteilig auf die Leistung des Geräts auswirken. Das ist auch der Grund, warum es regelmäßig geleert werden muss.

Andere Gründe, warum Sie möglicherweise auf den Ordner für temporäre Internetdateien zugreifen möchten, sind, dass Sie eine Site besuchen müssen, die Sie zuvor besucht haben, und so weiter.

Schritte zum Öffnen temporärer Internetdateien

So oder so können Sie auf einem Windows 10-PC auf den Ordner "Temporäre Internetdateien" zugreifen.

  • Starten Internet Explorer. Sie können dies einfach durch Eingabe tun Internet Explorer in der Suchleiste und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie auf die Werkzeuge Symbol. Es befindet sich in der rechten oberen Ecke und hat die Form eines Zahnrads.
  • Klicken Sie anschließend auf Internet Optionen.
  • In dem Internet Optionen Fenster, unter dem Registerkarte Allgemein (wird standardmäßig angezeigt) und Browser-Verlauf, klicke auf Rahmen Tab.
    Browserverlaufseinstellungen Windows 10
  • Dies startet die Website-Dateneinstellung Fenster. Unten rechts befindet sich der Dateien anzeigen Taste.
    Dateien anzeigen Website-Dateneinstellungen
  • Klicken Sie darauf. Sie werden zu einem neuen Fenster geführt, das alle Dateien enthält, die sich auf die Websites beziehen, die Sie besucht haben, bevor Sie das gesamte Browserverlauf gelöscht haben.
  • Da der Inhalt des Ordners "Temporäre Internetdateien" immer noch Speicherplatz belegt und daher die Leistung beeinträchtigen kann, ist es sinnvoll, diese Dateien zu entfernen, wenn sie nicht benötigt werden.

Die meisten Benutzer wissen nicht, was sie tun sollen, wenn das Windows-Suchfeld fehlt. Lesen Dieser Beitrag um zu erfahren, wie Sie es in nur wenigen Schritten wiederherstellen können.


Möchten Sie wissen, wie Sie die Internetoptionen im Edge-Browser ändern können? Schauen Sie sich diese einfache Anleitung an.


Temporäre Internetdateien löschen

Das Löschen von temporären Dateien in Windows 10 ist so einfach wie möglich Fetplattensäuberung Nützlichkeit. Hier sind die Schritte:

  • Art Fetplattensäuberung Wählen Sie im Suchfeld der Taskleiste dasselbe aus den angezeigten Suchergebnissen aus.
  • Ein Fenster mit den verfügbaren Dateien wird geöffnetdelete und die Menge an Speicherplatz, die Sie nach dem Löschen dieser zurückfordern können. Sie können alle oder nur die temporären Internetdateien auswählen, wenn Sie sich nur damit befassen.
  • Wählen Sie "OK" und fertig. Alle Ihre temporären Internetdateien werden von Ihrem System entfernt.

Probleme beim Löschen aller Junk-Dateien? Befolgen Sie diese Anleitung, um Probleme mit der Datenträgerbereinigung zu beheben und das Laufwerk zu speichern.


Kann die temporären Dateien nicht löschen? Nachdem Sie diese einfachen Schritte ausgeführt haben, löschen Sie sie wie ein Profi.


Auf diese Weise erhalten Sie unter Windows 10 Zugriff auf den Ordner "Temporäre Internetdateien" oder löschen ihn, wenn er nicht mehr benötigt wird.

Für weitere Vorschläge oder Fragen steht Ihnen wie immer der Kommentarbereich zur Verfügung.

Auch hier sind einige andere verwandte Dinge, die für Sie von Interesse sein könnten:

  • Mit "Jetzt Speicherplatz freigeben" werden Junk-Dateien in Windows 10 in weniger als 2 Minuten bereinigt
  • Msdownld.tmp im Internet Explorer: Was ist das und wie kann ich es entfernen?
  • Löschen Sie temporäre Outlook-Dateien unter Windows 10


Teile mit deinen Freunden