Deaktivieren der gelben Warnleiste in Internet Explorer

Die gelbe Leiste im Internet Explorer aktivierenWindows 8.1- oder Windows 10-Computer können in bestimmten Situationen sehr hilfreich sein. Die jeweilige gelbe Informationsleiste soll Ihnen zusätzliche Informationen zu möglichen Fehlern bieten, die Sie während der Verwendung von Internet Explorer erhalten.

Eine der wichtigsten Meldungen, die möglicherweise angezeigt werden, ist folgende: Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, hat Internet Explorer diese Site daran gehindert, Dateien auf Ihren Computer herunterzuladen. Die Warnung wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn Sie versuchen, auf potenziell schädliche Download-Dateien zuzugreifen.

Deaktivieren Sie die gelbe Leiste in Windows 8

Also im Grunde ist die Informationsleiste genau das RichtigeIn Windows 8.1 / Windows 10 wird eine gelbe Warnleiste angezeigt, die Sie über Probleme informiert, die während der Verwendung Ihres Computers auftreten können. Diese Leiste befindet sich oben im Internet Explorer für Windows 8.1 oder Windows 10. Die gute Nachricht ist, dass Sie sie sehr schnell deaktivieren können, indem Sie dem nachstehenden Tutorial folgen.

Schritte zum Deaktivieren der Informationsleiste in Windows 10, 8.1

Bevor wir eintauchen, ist es erwähnenswert, dass esEs wird nicht empfohlen, alle Warnmeldungen und Benachrichtigungen, die Sie auf Ihrem PC erhalten, auszuschalten. Einige von ihnen sind sehr nützlich, um Ihr Gerät vor unerwünschten Programmen oder Viren zu schützen.

  1. Klicken Sie in Windows 8.1 oder Windows 10 mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "Start" unten rechts auf dem Desktop.
  2. Im Suchfeld, das dort angezeigt wird, müssen Sie "Internet Explorer" eingeben.
  3. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Symbol "Internet Explorer", das Sie in dieser Suchliste haben.
  4. Nachdem der Internet Explorer geöffnet ist, müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Funktion "Extras" oben links im Internet Explorer tippen.
    Internet Explorer-Tools
  5. Im Menü Extras müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Funktion "Internetoptionen" tippen.
  6. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Registerkarte "Sicherheit" oben im Fenster "Internetoptionen".
  7. Klicken oder tippen Sie mit der linken Maustaste auf die Funktion "Stufe anpassen" auf der Registerkarte "Sicherheit".
  8. Es wird eine Liste mit Optionen angezeigt, in denen Sie nach "Automatische Eingabeaufforderung für ActiveX-Steuerelemente" suchen müssen.
  9. Nachdem Sie die Funktion oben gefunden haben, müssen Sie mit der linken Maustaste darauf klicken oder darauf tippen und es deaktivieren, um weitere Nachrichten von diesem Teil zu verhindern.
    Hinweis: Sie müssen dies für jede Art von Nachricht tun, die Sie in der gelben Warnleiste erhalten, um sie zu deaktivieren.
  10. Nachdem Sie diese Funktion mit der linken Maustaste angeklickt haben, müssen Sie erneut mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "OK" klicken, die sich unten im Fenster befindet.
  11. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf "Ja", um die vorgenommene Änderung zu bestätigen.
  12. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche „OK“, um die vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Nachdem Sie die Warnung blockiert haben, müssen Sie dies auch tunDeaktivieren Sie Benachrichtigungen zu blockierten Popups. Gehen Sie zur Registerkarte Datenschutz, navigieren Sie zum Popupblocker und wählen Sie Einstellungen. Alles was Sie tun müssen, ist die Option "Informationsleiste anzeigen, wenn ein Popup blockiert ist“. Auf diese Weise erhalten Sie keine Benachrichtigungen über die gesperrten Popups.

Dort haben Sie also die Methode zum DeaktivierenDie gelbe Warnleiste in Internet Explorer für jede Art von Nachricht, die in Windows 8.1 oder Windows 10 angezeigt wird. Wenn Sie Fragen oder Vorschläge zu diesem Artikel haben, können Sie den Kommentarbereich unten verwenden.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2014 veröffentlicht und wurde seitdem aus Gründen der Aktualität und Genauigkeit aktualisiert.



Teile mit deinen Freunden