Der Administrator hat in Outlook einen Änderungsfehler gemacht [Gelöst]

Bei vielen Outlook-Benutzern ist ein schwerwiegendes Problem aufgetretenihren E-Mail-Client. Bei mehreren Benutzern trat die Fehlermeldung auf, dass der Microsoft Exchange-Administrator eine Änderung vorgenommen hat, bei der Sie Outlook beenden und neu starten müssen.

Dieses Problem trat auf, wenn Benutzer von früheren Versionen zu Outlook 2016 wechselten.

Sie müssen sich jedoch keine Sorgen um dieses Problem machen. Heute zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn dieser Fehler in Outlook auftritt.

Wie kann ich den Administratorfehler in Outlook beheben?

1. Konfigurieren Sie das Exchange-E-Mail-Konto neu

  1. Klicken Sie in Outlook auf Datei, wählen Sie Kontoeinstellungen und klicken Sie dann auf Kontoeinstellungen.
  2. Wählen Sie das Exchange-E-Mail-Konto aus und klicken Sie auf Reparieren.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Konto reparieren auf Weiter.
  4. Starten Sie Outlook nach Abschluss des Vorgangs neu.

Beschädigtes Outlook-Profil unter Windows 10? Keine Panik! Lesen Sie diese Anleitung, um das Problem zu beheben!


2. Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  3. Geben Sie im Feld Profilname einen neuen Namen für das Profil ein.
  4. Geben Sie dann in die entsprechenden Felder die primäre E-Mail-Adresse und das Kennwort ein. Klicken Sie nach Eingabe der Informationen auf Weiter.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld Konto hinzufügen am Ende auf Fertig stellen.

Löschen Sie das vorhandene Profil nicht, da Sie es möglicherweise in Zukunft benötigen. Wenn diese Lösung nicht funktioniert, versuchen Sie es mit der folgenden.

3. Kehren Sie zu einer früheren Version von Outlook zurück

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen.
  3. Klicken Sie anschließend auf Installierte Updates anzeigen.
  4. Suchen Sie dann in der Liste der installierten Updates das Update, das Sie deinstallieren möchten, und wählen Sie es aus.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Fazit

Wie Sie sehen, können Sie das Problem mit unseren Lösungen in kürzester Zeit lösen. Konfigurieren Sie das Exchange-E-Mail-Konto neu, erstellen Sie ein neues Outlook-Profil und wechseln Sie zu einer älteren Version von Outlook.

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an das Microsoft-Supportteam, um eine technischere oder spezifischere Lösung zu erhalten.

Haben Ihnen unsere Lösungen geholfen? Wie haben Sie den Fehler behoben? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!



Teile mit deinen Freunden